089/20562911

Therapieschwimmwesten

Das Schwimmwesten-System

Post-Covid, Schwimmwesten für Klinische Behandlungen nach Standard Größen
Long-Covid-Schwimmwesten nach der Entlassung aus der Klinik für Freizeit und Therapie

Kontakt:

Eva Gardos & Team mail@schwimmhilfen-system.de
Telefon: 089/20562911

Bitte beachten Sie:

Wir können Ihre Emails nur beantworten, wenn Sie uns Ihren vollständigen Name, Ihre Adresse und Telefonnummer in der Email nennen.
Vielen Dank.

Long-Covid-Therapieschwimmwesten

Wer sind wir?

Die Firma Eva Gardos-Schwimmhilfen System (R) besteht seit über 20 Jahren.
Die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung der Therapieschwimmwesten liegt bei uns "made in Germany". Die Meisterwerkstatt garantiert für erstklassige Ausführung.

Was ist Long Covid?

Wenn Opa, Oma, Vater, Mutter oder Familieenangehörige in der 1-2-3 Welle sehr schwer an Corona erkrankt waren und auf der Intensivstation behandelt werden mussten, danach geht leider das Leben nicht einfach weiter. Long Covid Symptome bleiben zurück.

Diese Symptome sind vielfältig. Wir befassen uns nur mit den schweren Langzeit- Erkrankungen. Sie können entstehen, wenn im Körper, im Gehirn und in der Lunge nach langer Beatmung, in künstlichem Koma auf der Intensivstation, die Behandlung notwendig war. Nach abklingen der Corona - Erkrankung bleiben leider Schäden zurück .z.B. Wachkoma, schwere Gelenkunbeweglichkeit, große körperliche Schwäche, Muskelschmerzen und Muskelabbau.

Diese Schwimmwesten werden nach der Diagnose der Long Covid konstruiert und angefertigt.

Integration in der Familie und im Urlaub

Die Schwimmweste trägt zur Integration in der Familie bei,-außerhalb der Therapien, auch im Urlaub mit der Familie, weil die Familienangehörigen im Wasser zusammen mit dem Erkrankten Spaß haben, ohne verkrampfe Haltegriffe der Familienangehörigen liegen die Erkrankten sicher und ausbalanciert auf dem Wasser. Sie schwimmen daneben , die Enkelkinder plantschen um Oma oder Opa herum.

Wie bekommt man eine solche Schwimmweste?

Wenn Sie eine Schwimmweste auch nur für die Freizeit bestellen möchten, brauchen wir ein Rezept des behandelnden Arztes, oder ein Empfehlungsschreiben der Rehaklinik, wo die Erkrankten vorher schon in Reha direkt nach der Corona Erkrankung waren.

Bitte fragen Sie die Krankenkasse, ob sie in dem Fall die Kosten der Therapieschwimmweste übernimmt.

Für die Maßanfertigung gibt es einen Bestellschein, den Sie von uns erst erhalten, wenn Sie uns die ärztliche Verordnung oder Empfehlungsschreiben der Rehaklinik einsenden. Danach müssen wir ein ausführliches Telefonat mit dem Erkrankten oder den Therapeuten oder Angehörigen über die empfundene Long Covid Beschwerden führen.

Was muss man privat ausgeben um eine nach Maß und nach Diagnose angefertigte Schwimmweste zu bekommen?

Sie müssen mit ca. 600,- € netto + 19% MWST (mit allen notwendigen Ergänzungsteilen) rechnen, je nach Größe und komplizierter Aufbau der Schwimmweste. Das sind KEINE Rettungswesten, mit denen würde Ihr Verwandte restlos untergehen.

Wir liefern 14 Tage nach erhalt des Bestellung, in Deutschland auch direkt an den Kur- oder Urlaubsort.

Wir danken im Voraus für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit.